- Château de Chambord - I

Château de Chambord

Château de Chambord ist das größte und prächtigste aller Schlösser an der Loire. Ein wirkliches Traumschloss.

Die Bauarbeiten begannen 1518 im Auftrag von Franz I. 1545 war der königliche Wohntrakt fertiggestellt. Allerdings konnte sich Franz I nur 2 Jahre an seinem Schloss erfreuen, dann starb er. Sein Sohn Heinrich II führte das Werk seines Vaters fort. Bei dessen Tod 1559 war der Bau noch immer unvollendet. Der ursprüngliche Entwurf soll von Leonardo da Vinci sein. Im Schloss finden sich 440 Räume, 365 Kamine und 84 Treppen. Darunter die berühmte bis zum Dach reichende doppelläufige Wendeltreppe. Ca. 1800 Arbeiter waren am Bau beschäftigt. Im Schloss konnten bis zu 2000 Personen untergebracht werden.


00001.jpg00002.jpg00003.jpg
00004.jpg00005.jpg00006.jpg
00007.jpg00008.jpg00009.jpg
00083.jpg00084.jpg00089.jpg



Zur Seite 2

Bilder zum Download gibt es hier