- Azay-le-Rideau -

Azay-le-Rideau

Im 16. Jahrhundert wurde das heutige Schloss Azay-le-Rideau auf den Ruinen einer niedergebrannten Festung errichtet.

Es seht auf einer Insel mitten im Fluss Indre. Der Schatzmeister des französischen Königs Franz I, Gilles Berthelot´s, lies das bezaubende Schloss zwischen 1518 und 1527 errichten. Die Bauarbeiten wurden von seiner Ehefrau Philippa Lesbahy überwacht.
Seit 1905 ist das Schloss im Besitz des französischen Staates.


00062.jpg00064.jpg
00065.jpg00066.jpg
00067.jpg00068.jpg
00069.jpg00070.jpg
00071.jpg00072.jpg
00073.jpg00074.jpg



Bilder zum Download gibt es hier